Was braucht unser Kind, wenn wir uns trennen?

Vortrag für Mütter und Väter

Wenn Eltern sich trennen, ist es ihnen wichtig, den Alltag so zu gestalten, dass es den Kindern gut geht. Dabei sind sie mit unterschiedlichen Vorstellungen, Erwartungen und Ideen konfrontiert.

Wir möchten Sie einladen, aus den Informationen Impulse zu gewinnen, um Ihre eigenen Antworten zu entwickeln.

Wenn Sie sich trennen wollen oder getrennt haben und Sie Fragen oder Unsicherheiten beschäftigen, wie Sie Ihre Kinder gut begleiten und unterstützen können, bieten wir Ihnen Informationen sowie die Gelegenheit zu einem kurzen Austausch.

Fragen und Themen

  • Wie sagen wir es unserem Kind, was muss es wissen und wann ist der richtige Zeitpunkt?
  • Was braucht unser Kind, um mit den Veränderungen des Familienlebens gut klar zu kommen?
  • Welche Bedürfnisse haben Kinder je nach ihrem Alter und was müssen wir dabei beachten?
  • Welche auftauchenden „Probleme“ in der Trennungsphase und danach sind „ganz normal“?
  • Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?

Referentinnen

Elisabeth PohlElisabeth Pohl

Dipl.-Sozialpädagogin (FH)

Judith PratscherJudith Pratscher

Dipl.-Psychologin

Anmeldung

Termine

Vortrag: Was braucht unser Kind, wenn wir uns trennen?

2018

Donnerstag, 20.02.,   17.00 bis 19.00 Uhr

Kosten:

10,- € pro Person

Bitte melden Sie sich verbindlich bei uns an.

Maximale Teilnehmerzahl:

12 Personen

Ort der Veranstaltung:

Pestalozzistrasse 42 (2. Aufgang)

Anmeldung:

Zum Anmeldeformular

ID = 478
Familien-Notruf München e. V.     Pestalozzistr. 46     80469 München     Tel. 089 - 23 88 56 - 6     Fax 089 - 23 88 56 - 70     info@familien-notruf-muenchen.de     Impressum     © 2017